Email Marketing

Mit E-Mail-Marketing - Neue Kunden gewinnen

Die Email hat sich als das Kommunikationsmittel in der heutigen Zeit durchgesetzt. Dadurch ist auch potenzieller neuer Raum für Werbung entstanden: Email-Marketing ist derzeit eines der beliebtetes Mittel, um online Produkte oder Dienstleistungen zu vermarkten. Mit einer gut geplanten Email-Marketing-Kampagne kann eine sehr hohe Aufmerksamkeit bei potenziellen Kunden erzielt werden.

Email-Marketing bezeichnet das Verschicken von Werbung per Mail. Dies kann in Form von Newslettern oder mit dem sogenannten Standalone Mailing durchgeführt werden. Im Vergleich zu Newslettern werden Standalone Mails in unregelmäßigen Abständen verschickt. Diese Emails weisen keinen redaktionellen Inhalt auf, sondern enthalten nur die Werbeanzeige. Es wird zudem nur ein Produkt oder Thema beworben. Standalone Mails zeichnen sich damit durch ihre Exklusivität aus. Mit diesem Verfahren können beispielsweise Sonderaktionen oder "Last-Minute-Angebote" vermarktet werden.

Es gibt viele Gründe, warum Sie sich für Email-Marketing entscheiden sollten:

- Mit sehr wenigem Aufwand erreichen Sie eine hohen Anzahl an Kunden
- Sie können weltweit Ihre Werbeanzeigen versenden
- Email-Marketing ist persönlich adressiert, sodass der Empfänger der Werbe-Anzeige eine hohe Beachtung schenkt!
- Email Marketing stellt die kostengünstigste Online-Werbeform dar
- Email-Marketing ist eines der messbarsten Marketing-Instrumente. So können problemlos die Anzahl der Empfänger, die Öffnungs- sowie Klickraten ermittelt werden
- Sie können die Reichweite durch die Integration von Social Media wie Facebook vergrößern. Ein einheitlicher Marketing-Auftritt erhöht den Wiedererkennungswert.

Um eine Email-Marketing-Kampagne erfolgreich durchführen zu können, sollten folgende Dinge beachtet werden:

- Es muss das Einverständnis des Empfängers für die Werbekontakteaufnahme vorliegen: Dies können Sie mit dem Double-opt-in Verfahren erreichen, das eine explizite Bestätigung seitens des Empfängers für eine Werbekontaktaufnahme einholt - Verwenden Sie keinen falschen oder irreführenden Betreff sowie Header-Informationen
- Kennzeichnen Sie Ihre Email als Werbung
- Sie sollten dem Empfänger mitteilen, wer Sie sind und wo Ihr Firmensitz ist
- Teilen Sie dem Empfänger mit, wie man in Zukunft keine Email mehr von Ihnen empfangen kann
- Stellen Sie nur nützliche Informationen für den Empfänger zusammen, sodass er geneigt ist, sich weiter auf der Homepage ect. über das Produkt zu informieren: Die Email soll demnach nicht wie eine Arte Verkaufsgespräche klingen, sondern wertvolle Informationen wie zum Beispiel Tipps enthalten - Verwenden Sie kurze und prägnante Sätze
- Die Email sollte Mobilnutzertfreundlich sein, denn immer mehr Menschen nutzen mobile Geräte, um Emails zu lesen

7-Schritte zur Ihrem Projekt

1.Schritt - Lassen Sie uns über Ihr Anliegen sprechen:

Webdesign CoreSecure steht Ihnen bei allen Fragen rund um das Thema Webdesign zur Seite. Wir unterstützen Sie dabei Ihre Webseite zu konzipieren, zu planen und Ideen zu entwickeln und zu verwirklichen. Aber am Anfang benötigen wir einige Informationen zu Ihrem Projekt. Wo soll die Reise hingehen, was möchten Sie erreichen? Wen wollen Sie ansprechen?

2.Schritt - Wir setzen uns zusammen:

Bei einem unverbindlichen Meeting besprechen wir mit Ihnen Ihr Projekt. Dabei können Details zu Ihrem geplanten Auftritt geklärt werden und vielleicht schon ein grober Rahmen erarbeitet werden. Auch das Thema Suchmaschinenoptimierung sollten wir hier schon angesprechen. Auch hier ist eine gute Planung für den Erfolg des Projekts maßgeblich.

3.Schritt - Sie erhalten ein Angebot von uns!

Da wir nun wissen wohin die Reise gehen soll können wir sehr konkret planen wie viel Aufwand die Umsetzung Ihres Projekts in Anspruch nehmen wird. Sie erhalten ein detailliertes Angebot zum Festpreis. Ebenso versuchen wir schon einen konkreten Zeitrahmen abzustecken in dem Ihr Internetauftritt oder OnlineShop fertig gestellt werden soll.

4.Schritt - Wir machen uns ans Werk:

Nachdem Sie den Auftrag erteilt haben machen wir uns ans Werk und beginnen mit der Gestaltung Ihrer Cooperate Identity bzw. Ihrer Webseite. Sie erhalten erste Entwürfe und Vorlagen von uns. Diese Vorschläge stimmen wir mit Ihren Ideen und Anregungen ab und arbeiten daran so lange weiter bis wir die Gestaltung gefunden haben, die wir für Sie umsetzen sollen.

5.Schritt - Die technische Umsetzung beginnt.

Ihre Seite wird in einem modernen Content-Management-System oder Shop System unter den Gesichtspunkten der Barrierefreiheit und OnSiteSuchmaschinenoptimierung umgesetzt. So können Inhalte wie Texte oder Bilder selbstständig von Ihnen eingepflegt und aktualisiert werden. Das nötige -Know How vermitteln wir Ihnen während einer Schulung. Ab einem gewissen Stadium können Sie Ihre Seite in einer Testumgebung schon „live“ sehen und testen. Dabei können letzte Änderungen abgestimmt werden.

6.Schritt - Sie gehen Live

Ihre Seite ist fertig und kann nun in WWW besucht werden. Durch kostenlose Analyse Tools wie Google Analytics oder Piwik erhalten Sie schon nach kurzer Zeit interessante Informationen über die Anzahl Ihrer Besucher, wie lange diese auf Ihren Seite verweilen und noch viele wertvolle Informationen mehr.

7.Schritt - Wir stehen Ihnen weiterhin mit Rat und Tat zur Seite!

Wenn Sie Fragen haben können Sie uns natürlich gerne kontaktieren. Wir stehen auch nach Fertigstellung des Internetauftritts so wie während der kompletten Fertigungsphase für Sie zur Verfügung! Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

.